Viva Las Vegas Chapel

 

Die Viva Las Vegas Wedding Chapel bietet seit fast 20 Jahren Brautpaaren aus aller Welt unterschiedlich eingerichtete Räume für Zeremonien an und ist bekannt für ausgefallene Trauungen z. B. in Kostümen.

Melissa Sue Anderson, Erin Brockovich und Nick Wilsher haben sich hier u. a. das Ja-Wort gegeben. Berühmtheiten, wie Angelina Jolie, haben Zeremonien als Gast beigewohnt.

Wir können Ihre Zeremonie selbstverständlich in jeden der speziell dekorierten Hochzeitsräume planen. Wir haben uns besonders in den „All American Diner“ verliebt.

Liebevoll mit Sammlerstücken dekoriert, ist dieser Raum perfekt für jeden Musikliebhaber: Las Vegas und Elvis können keinen besseren Rahmen für Ihre Hochzeit bilden.

 

Verlauf:

Wir treffen Sie vor Ihrem Hochzeitstag am Hotel und besprechen mit Ihnen diesen wichtigen Tag. Wir fahren gemeinsam zum Heiratslizenzbüro (Marriage License Bureau), um Ihre Heiratslizenz zu beantragen. Alle Dokumente haben wir bereits für Sie unterschriftsreif vorbereitet.

Selbstverständlich sind wir bei diesem Behördengang persönlich anwesend und stehen Ihnen für mögliche Fragen zur Seite.

Zur vereinbarten Zeit treffen wir uns an der Kapelle, wo der Standesbeamte auf Sie wartet, um die Trauung zu vollziehen. Sie können somit entweder eigenständig zur Kapelle fahren oder wir können Ihnen bei der Buchung der entsprechenden Transportmöglichkeiten behilflich sein.

Auf Wunsch verliest unsere Begleitperson einen kleinen Text in Deutsch. Die Zeremonie kann in deutscher oder englischer Sprache je nach Arrangement gebucht werden. Eine unserer deutschsprachigen Hochzeitsfeen steht Ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite.
Die professionellen Fotoaufnahmen werden während der Zeremonie sowie im Anschluss gemacht.
Die in Ihrem Arrangement enthaltenen Fotoaufnahmen können Sie sich im Internet selbst aussuchen, und ggf. noch zusätzliche Aufnahmen hinzukaufen. Die Aufnahmen sind nach 6 – 10 Tagen nach der Zeremonie abrufbar. Videoaufnahmen direkt nach der Zeremonie auf CD ausgehändigt, sofern hinzugebucht.

 

Doo Wop Diner – Elvis lebt!

⦁ Fahrt zum Hochzeitslizenzbüro und deutschsprachige VIP-Betreuung
⦁ Gebühr für die Heiratslizenz
⦁ Beglaubigte Abschrift der Heiratslizenz (Affidavit)
⦁ Gebühr für die Kapelle (bis maximal 30 Gäste)
⦁ Gebühr für den Standesbeamten (Minister)
⦁ Auftritt von Elvis
⦁ Elvis führt die Braut zum Altar
⦁ 2 Lieder vorgetragen durch Elvis während der Zeremonie
⦁ Brautstrauß (2-Rosen-Präsentatin)
⦁ Ansteckblume für den Bräutigam
⦁ Stellung des Trauzeugen, falls benötigt
⦁ 6 professionelle digitale Aufnahmen während der Zeremonie, inklusive der Urheberrechte
⦁ Videoaufnahmen auf DVD
⦁ Schmuckurkundenrahmen für Ihre Heiratsurkunde
⦁ Namentliche Bekanntgabe Ihrer Hochzeit auf einem riesigen Neonschild am Las Vegas Strip
⦁ Überraschungsgeschenk
⦁ Trinkgeld für den Chauffeur
⦁ Trinkgeld für den Fotographen
⦁ Beglaubigte Abschrift der Heiratsurkunde
⦁ Apostille (internationale Anerkennung der Eheschließung) an Ihre Heimatanschrift

$ 1390.00 *
Optional:

⦁ Limousinen Transfer
⦁ Videoaufnahmen
⦁ Zusätzliche Posen-Aufnahmen
⦁ Deutschsprachiger Standesbeamter